Sie möchten Ihre Fahrschule verkaufen? Geben Sie Ihr Lebenswerk in gute Hände!

 

Was passiert mit meiner Fahrschule, wenn ich in den Ruhestand gehe? Was muss ich bei einer Fahrschulübergabe beachten? Und wenn ich keinen Nachfolger finde – muss der Fahrschulbetrieb dann schließen?

 

Sicher sind Ihnen solche und ähnliche Fragen auch schon durch den Kopf gegangen. Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihr Lebenswerk zu erhalten. Gern führen wir das Geschäft, das Sie aufgebaut haben, in Ihrem Sinne weiter. Und Sie brauchen sich um nichts zu sorgen.

 

Alle organisatorischen und rechtlichen Fragen rund um die Fahrschulübergabe regeln wir gemeinsam mit Ihnen. Wenn Sie möchten, können Sie vor Ihrem Ausscheiden noch eine Weile in der Fahrschule weiterarbeiten. Und selbstverständlich übernehmen wir gern Ihre Mitarbeiter.

 

Machen Sie sich keine Gedanken mehr, wie Sie sich am besten aus dem Geschäft zurückziehen: Zusammen finden wir die Lösung, die am besten zu Ihren Vorstellungen und Wünschen passt.

 

Näheres zur Fahrschulübernahme erklären wir Ihnen gern bei einem unverbindlichen persönlichen Gespräch. Melden Sie sich gleich bei uns: